Schlagwort-Archiv: Pucksack

So puckt man sein Baby richtig

Pucken kann bei Babys eine hilfreiche Methode sein, wenn sie wieder einmal nicht schlafen wollen und ohne Unterbrechung durchschreien. Die Wärme und Enge vermittelt den Babys dabei die Geborgenheit des Mutterleibs. Es ist daher, auch wenn es für den erwachsenen Betrachter äußert unbequem wirken mag, eine angenehme Lagerungsart für einen Säugling und darf daher auch gerne ausprobiert und angewandt werden. Viele Babys können sich gepuckt sogar so sehr entspannen, dass sie alleine dadurch schon einschlafen.

So puckt man sein Baby richtig weiterlesen